Mitarbeiter qualifizieren - Weiterbildung fördern lassen

(Dienstag, den 16.02.2016 um 07:46)


Betriebliche Weiterbildungsmaßnahmen durchführen, die Wettbewerbsfähigkeit durch eine zukunftsorientierte Personal- und Organisationsentwicklung stärken, Fachkräfte für den wirtschaftlichen Erfolg sichern. Die Investitionsbank Sachsen-Anhalt (IB) unterstützt mit Zuschüssen von bis zu 80 Prozent aus dem Programm Sachsen-Anhalt WEITERBILDUNG BETRIEB.
Alle Fragen rund um die Förderung beantwortet Ihnen der Experte der Investitionsbank jeden ersten Donnerstag im Monat beim Beratungssprechtag „IB regional – Wir für Sie vor Ort“  bei der EWG Anhalt-Bitterfeld mbH im TGZ Bitterfeld-Wolfen, Andresenstraße 1a in 06766 Bitterfeld-Wolfen.
Der nächste Beratungstag ist der 3. März 2016. Die Ansprechpartnerin für die Terminvergabe bei der EWG Anhalt-Bitterfeld ist Elena Herzel, erreichbar unter der Telefonnummer 03494 638366 oder per Mail unter e.herzel@ewg-anhalt-bitterfeld.de.

 




Besucherzähler:
19900635 Besuche19900635 Besuche19900635 Besuche19900635 Besuche19900635 Besuche19900635 Besuche19900635 Besuche