Nachrichtenarchiv

Hier sind alle Mitteilungen nach dem Datum ihrer Erfassung aufgelistet.

 


Verkehrsteilnehmerschulung im Ortsteil Zehmitz (Dienstag, den 14.01.2020)

Die nächste Verkehrsteilnehmerschulung findet im Ortsteil Zehmitz in der Gaststätte „Vogel“ am Montag, d. 03.02.2020, um 17:00 Uhr, statt. Alle Verkehrsteilnehmer und Interessierte sind herzlich eingeladen.Es laden ein die Verkehrswacht Köthenund OT Zehmitz[mehr]




Bekanntmachung der Meldebehörde (Dienstag, den 14.01.2020)

Nach Bundesmeldegesetz (BMG) kann jede Einwohnerin und jeder Einwohner der Übermittlung ihrer/seiner Daten ohne Angabe von Gründen und kostenfrei widersprechen:a) an Parteien, Wählergruppen und andere Träger von Wahlvorschlägen im Zusammenhang     mit Wahlen und Abstimmungen auf staatlicher und kommunaler Ebene (§50(1) BMG)b) an Mandatsträger sowie Presse und Rundfunk über Alters- und Ehejubiläen     (§50(2)...[mehr]




Rückkehrertage 2019 in Bitterfeld-Wolfen, in Köthen (Anhalt) und in Zerbst/Anhalt (Dienstag, den 14.01.2020)

Viele Menschen sind vor Jahren in die alten Bundesländer abgewandert, um einen interessanten und gut bezahlten Job anzunehmen. Nun braucht die eigene Heimat qualifiziertes Personal, um die Wettbewerbsfähigkeit der Wirtschaft zu stärken sowie neue Potenziale zu schaffen und weiter zu entwickeln. Darüber hinaus sind die Vorteile von Heimat, Familie und die ländliche Ruhe in aller Munde.Vor allem aus Sicht der Fachkräftesicherung und beim Thema des...[mehr]




Beratungssprechtag der Investitionsbank Sachsen-Anhalt - Positive Entwicklung durch Beratung (Dienstag, den 14.01.2020)

Die Führung eines Unternehmens fordert von der Geschäftsleitung und den Mitarbeitern einiges ab. Ständig müssen neue Anpassungen vorgenommen werden, Pläne verworfen oder umgestaltet werden. Auf Innovationen am Markt, neue gesetzliche Richtlinien oder auch personelle Veränderungen muss schnell reagiert werden.Um kleinen und mittleren Unternehmen sowie Freiberuflern Entscheidungen zu erleichtern, bietet die Investitionsbank Sachsen-Anhalt das...[mehr]




Anhalt-Bitterfeld auf der Internationalen Grünen Woche - Interessantes und Köstlichkeiten zum „Anhalten und Genießen“ (Dienstag, den 14.01.2020)

Im Jahr 2020 organisieren der Landkreis Anhalt-Bitterfeld und die EWG Anhalt-Bitterfeld mbH die Präsentation von Unternehmen aus dem Landkreis Anhalt-Bitterfeld mit ihren Produkten und Neuigkeiten bereits zum vierzehnten Mal. Die weltgrößte Messe für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau (IGW) findet vom 17. bis 26. Januar 2020 in der Messe Berlin statt. Wie gewohnt finden Besucher in der Länderhalle 23b – Sachsen-Anhalt, Firmen der Tourismus-...[mehr]




Einrichtungen zur Durchführung von Ferienlagern im Landkreis Anhalt-Bitterfeld gesucht (Dienstag, den 14.01.2020)

Der Landkreis Anhalt-Bitterfeld beabsichtigt, in den Sommerferien 2020 Ferienlager für Kinder aus einkommensschwachen Familien, die ihren Hauptwohnsitz im Landkreis Anhalt-Bitterfeld haben, zu finanzieren.Es werden Einrichtungen gesucht, die ihren Sitz im Landkreis Anhalt-Bitterfeld haben und über langjährige Erfahrungen bei der Durchführung von Ferienlagern verfügen. Die Dauer der geplanten Ferienlager beträgt maximal sieben Tage. Der...[mehr]




Vetter führt neue Tickets im Landkreis Anhalt-Bitterfeld ein (Mittwoch, den 18.12.2019)

•             RegioCards für Schüler, Jugendliche und Senioren kommen ab 2020•             Chipkarten lösen künftig die Wertmarken ab•             Preise für Einzelfahrscheine, Tages- und Zeitkarten im Freiverkauf unverändertZörbig. Mehr Reisefreiheit für Schülerinnen...[mehr]




Stellenausschreibung - Verbandsgeschäftsführer für den Wasser- und Abwasserzweckverband Saalkreis (Donnerstag, den 05.12.2019)

Hinweisbekanntmachung[mehr]




Einladung zum Strategieworkshop im Rahmen der Erstellung des Integrierten Gemeindlichen Entwicklungskonzeptes (IGEK) für die Stadt Südliches Anhalt (Donnerstag, den 21.11.2019)

Sehr geehrte Damen und Herren,im Rahmen des IGEK-Prozesses soll nun nach Bürgerbefragung, Fachgruppensitzungen und Ortsteilrundgängen ein zusammenfassender Strategieworkshop stattfinden. In dieser Veranstaltung werden die bisherigen Ergebnisse der sog. SWOT-Analyse vorgestellt und die bereits herausgearbeiteten Handlungsschwerpunkte öffentlich diskutiert. Darüber hinaus sollen auch Leitbild, Leitsätze und Entwicklungsziele für die Stadt und für...[mehr]




Gemeinsame Sprechstunde des Örtlichen Teilhabemanagements und der Ergänzenden Unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB) (Mittwoch, den 20.11.2019)

Das Teilhabemanagement des Landkreises Anhalt-Bitterfeld informiert:Viele Interessenverbände von Menschen mit Behinderungen arbeiten seit langem intensiv mit dem Beirat für Menschen mit Behinderungen und dem hauptamtlichen Behindertenbeauftragten des Landkreises Anhalt Bitterfeld an der Umsetzung von Inklusion und gesellschaftlicher Teilhabe von Betroffenen.Seit dem 01.04.2017 wird dieser Prozess vom Projekt „Entwicklung eines Örtlichen...[mehr]



Besucherzähler:
21802866 Besuche21802866 Besuche21802866 Besuche21802866 Besuche21802866 Besuche21802866 Besuche21802866 Besuche